Linus Geschke Journalist und Buchautor
Linus Geschke Journalist und Buchautor

Herzlich Willkommen!

 

Auf dieser Seite finden Sie, was mich als Journalisten ausmacht - in erster Linie also Reportagen und Kommentare aus den Bereichen Reise, Gesellschaft, Auto und Sport.

 

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Tauchreportagen: Hier bin ich wohl "Deutschlands meistgelesener Autor". Sie finden meine Berichte über die Wunderwelten des Meeres nicht nur im führenden Special-Interest-Magazin unterwasser, sondern auch in renommierten Tageszeitungen wie der FAZ oder auf Premium-Webseiten wie Spiegel Online oder der des Manager Magazin.
Doch egal, ob Print oder Online: In beiden Fällen ist eine gute Reportage mehr als eine eintönige Beschreibung. Sie soll das Besondere einfangen, das einen Ort, ein Ereignis oder einen Menschen ausmacht. Sie kann lustig oder traurig sein, sachlich oder emotional, nur eines darf sie nicht: Mit einer austauschbaren Belanglosigkeit langweilen.

 

Neben dem Journalismus hängt mein Herz in besonderer Weise am Schreiben von Büchern, insbesondere Krimis und Thriller. Nach zwei Sachbüchern ("Mitten im Blau" und "Unter Wasser") erschien am 10. Oktober 2014 der erste Krimi im Ullstein Verlag: Die Lichtung, dem am 14.03.2016 mit "Und am Morgen waren sie tot" der zweite Band folgt. Ein drittes Buch, diesmal mehr Thriller als Krimi, ist bereits in der Mache.

 

Ihr

Linus Geschke

 

 

 

 

Bei allen Tauchgängen vertraue ich komplett auf Equipment von Scubapro. Wie heißt es so passend in deren Slogan? "Deep down you want the best!"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linus Geschke

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.